Sie wollen Hintergründe oder Zusammenhänge zeigen. Sie wissen, dass Ihre vielschichtige und einzigartige Architektur, Kunst oder Arbeit nur mit der entsprechend stimmigen Betrachtungsweise überzeugen kann. Sie sehen insbesondere in Spannungsfeldern Potenzial und suchen den künstlerischen Blick, der das Aussergewöhnliche Ihres Projekts illustriert.
Mit onfoto stelle ich Ihnen meine fotografische Sichtweise zur Verfügung. Schwerpunkte meines Angebots bilden die Architekturfotografie und die kunstbezogene Dokumentarfotografie. Ihr Projekt kann sich durch meine sorgfältige Arbeit visuell in seiner Ganzheit entfalten.
In meiner künstlerischen Arbeit verwende ich die Fotografie hauptsächlich zur Aneignung eigenwilliger räumlicher Situationen und zur Entwicklung präziser Konzeptskizzen. Beides dient als Basis für mein skulpturales und installatives Werk, oder als fotografische Ausdrucksweise meiner künstlerischen Praxis.
"Matthias Rüegg gründet seine gedankliche Auseinandersetzung auf dem genauen Beobachten seiner Umwelt und der dort anzutreffenden vielfältigen Ausprägungen der visuellen Kommunikation. So ist denn sein alerter Blick stets auf der Suche nach markanten formalen und materiellen Konstellationen im öffentlichen Raum. Dabei findet er im Nebensächlichen und an Un-Orten Situationen von bemerkenswerter gestalterischer Dichte, die er fotografisch dokumentiert. Er speichert in seinen aus ungewöhnlicher Warte fokussierten Detail- und Momentaufnahmen räumliche Gefüge und Lichtphänomene von besonderer Ausprägung. Beim genauen Schauen tun sich uns im vertrauten Beiläufigen neu ästhetische Welten und bislang vernachlässigte Themen auf."
Gabrielle Obrist, 2015 (Ausschnitt aus dem Text des Ausstellungsfolders, Kunsthalle Wil)
2004 habe ich den Diplomstudiengang bildende Kunst an der F+F Schule für Kunst und Design in Zürich abgeschlossen. Bereits damals begann eine rege Ausstellungstätigkeit:
Einzelausstellungen (Auswahl)
2017    'Vorwand', Lokal 14, Zürich
2015    'Sorry, no idea', Kunsthalle Wil
2013    'Redirection', Kunsthalle Schaffhausen
2009   'Zur Info', Kunstraum Baden
2005   'Nische', Kunsthof, Zürich
2003   'Wink', Infolge 13, Baden
Gruppenausstellungen (Auswahl)
2019    'Unter Tag', Kulturraum S4, Kaverne ESPROS, Sargans
2018    'Jetzt Kunst', Max Frisch Bad, Freibad Letzigraben, Zürich
2017    'Weiter', Kunsthallen Toggenburg
2015    'Map of the new art - Imago Mundi', Fondatione Cini, Venezia, I
2014    'Grosse Regionale', Kunstzeughaus, Rapperswil
2013    'Werk- und Atelierstipendien', Helmhaus Zürich
2012     'Catch of the Year', Dienstgebäude, Zürich
2012     'Ausgezeichnet', museumbickel, Walenstadt
2011      'die Garderobe', Binz 39, Zürich
2011      '5th Westphoto Photography Prize', Ambika P3, London/UK
2011      'nach dem Wald', galerie reinart, Neuhausen am Rheinfall
2010     'arthur#5', Kunsthalle[n] Toggenburg, Brauerei Burth, Lichtensteig
2010     'nextex', projektraum der visarte.ost, mit Karin Schuh, St.Gallen
2010     'inside out', Kunsthalle, Luzern
2009    'Heimspiel', Kunsthalle, St.Gallen
2009    'Werk- und Atelierstipendien', Helmhaus Zürich
2008    'Frontières - Grenzen - Frontiere', musee d‘art et d‘histoire, Neuchâtel
2004    'on the road.still', Europafestival, Drosendorf/A
2003    'Jahresausstellung', Bündner Kunstmuseum, Chur
Werkbeiträge / Atelierstipendien
2012     Atelierstipendium, Cité Internationale des Arts, Paris / visarte schweiz
2009    Sommeratelier, Kunstraum Baden
2008    Werkbeitrag, Kanton St. Gallen